Am 16. September 2016 hielt Harry Neumann, Bundesvorsitzender der Naturschutzinitiative e.V., auf Einladung der BBB in der Stadthalle Schlüchtern einen fulminanten Vortrag zum Thema “Natur, Mensch und Landschaft als  Opfer einer falschen Energiepolitik”. Die knapp 90-minütige PowerPoint-Präsentation sollte all jenen den Zahn gezogen haben, die noch an das Märchen vom “sauberen” Strom dank Subventionspropellern glauben.

 

Einzelheiten s. auf unserem Windkraft-Blog.